Frohe Festtage und es gsunds 2021

Aktualisiert: Juni 20


Liebe Rafzerinnen und Rafzer


Ein spezielles Jahr neigt sich dem Ende zu. Mit vollem Elan und Tatendrang sind wir vor gut 12 Monaten ins neue Jahr gestartet. Wer hätte damals gedacht, was uns alles bevor steht!


Trotz allen Umständen rund um COVID konnten wir viele Projekte der Gemeinde Rafz auf Kurs halten oder sogar neu aufgleisen. Mit dieser neuen Situation sind auch neue Ideen geboren. So wurde z.B. entschieden, diese Plattform www.projekte-rafz.ch aufzubauen oder wichtige Informationen zu den Projekten und Vorhaben, über neue Kanäle wie Video-Botschaften, Blogs oder klassischen Broschüren der Rafzer Bevölkerung zugänglich zu machen.


Nun verabschieden sich auch die verschiedenen Arbeitsgruppen in die wohlverdienten Feier- und Neujahrstage. Bei dieser Gelegenheit nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Personen, welche sich unermüdlich in den verschiedensten Projekten engagieren. Viele Stunden, Sitzungen, Web-Konferenzen und Diskussionen wurden im Jahr 2020 investiert, um die ambitionierten Projekt-Ziele zu erreichen.


Ein grosses Dankeschön gilt es aber auch an die Rafzer Bevölkerung zu richten, welche uns grosses Vertrauen in den verschiedenen Kreditvorlagen ausgesprochen haben. So konnten die ersten vier Projekte der Schulraumplanung, planmässig in die Umsetzung starten. Es bleibt dennoch viel Arbeit vor uns, doch mit diesen tollen Teams und der Bevölkerung im Rücken, werden wir die Hürden überspringen und die vorhandenen Steine aus dem Weg räumen!


Stellvertretend und im Namen sämtlicher Projektteams, möchten wir Ihnen frohe Festtage sowie einen guten Rutsch in ein neues, herausforderndes und spannendes Jahr 2021 wünschen.


"Bliibed Xsund" und bis bald...

23 Ansichten0 Kommentare