Informationsveranstaltung vom Montag, 2. Mai 2022

An der Informationsveranstaltung vom Montag, 2. Mai 2022 informierte der Gemeinderat Rafz über den aktuellen Stand verschiedener Projekte. Neben den Projekten "Zusammenarbeit Sekundarschule Rafz und SUR" sowie der "Teilrevision der Bau- und Zonenordnung (BZO)" stand die Umsetzung der Interventionsräume [S1] und [S2] aus dem Verkehrskonzept 2031 im Zentrum des Abends.


Fabio Trussardi (planeRAUM.) und Roman Neukom (Gemeinderat) informierten über den bisherigen Projektverlauf und stellten den über 100 Anwesenden in der Saalsporthalle, die beiden Umsetzungsprojekte vor und motivierten diese, aktiv zu den Vorhaben ihre Meinung abzugeben.


Zum einen wurde das Projekt bzw. der Interventionsraum [S1], Aufwertung Märktgass, in zwei verschiedenen Varianten (Tempo 30 und platzartige Gestaltung mit Tempo 20) sowie die Massnahme [S2] Tempo-30-Zone "Ortszentrum" näher vorgestellt. Nach den virtuellen Spaziergängen durch die "neue Märktgass", wurde angeregt über die beiden Varianten diskutiert, verschiedene Fragen beantwortet und spannende Inputs / Ideen aufgenommen.


Die anschliessend, unverbindliche Abstimmung zu den beiden Varianten viel eindeutig aus. Die grosse Mehrheit der Anwesenden fand die aufgewertete Märktgass, in Form einer 30-Zone, deutlich ansprechender und realistischer. Die platzartige Gestaltung (Tempo 20) fand zwar ebenfalls Anklang, doch wurden zu dieser Variante verschiedene Bedenken geäussert.


Link zur Projektseite inkl. Download der Präsentation mit Visualisierungen


Den grossen, abschliessenden Applaus nimmt die PEK und der Gemeinderat zur Motivation, diese Vorhaben weiter voranzutreiben, damit die Umsetzung auch wirklich zur Realität wird.


Wir werden Sie auf dem Laufenden halten!


Im Namen der PEK und vom Gemeinderat Rafz


Roman Neukom

Ressort Hochbau, Planung und Liegenschaften



134 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen